Waren um zigtausend Euro bestellt und nicht bezahlt

29-Jähriger wurde dingfest gemacht.
29-Jähriger wurde dingfest gemacht. ©Symbolbild/Bilderbox
Schwarzach - Ein 29-Jähriger hat in Vorarlberg einen Schaden von zirka 9.000 Euro verursacht. Der Mann hatte Werkzeuge und Baumaschinen bei Geschäften bestellt, aber nie bezahlt.

Der Täter trieb von Ende 2013 bis April 2014 sein Unwesen: Die Maschinen benutzte er vor allem für den Eigenbedarf. Ein konkretes Motiv gab der Mann aber nicht an. Der 29-Jährige wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt nach Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Waren um zigtausend Euro bestellt und nicht bezahlt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen