Wanderer abgestürzt

Am Sonntag gegen 09.00 Uhr rutsche ein 48 Jahre alter Mann auf einer Wanderung als er das Johannastobel überqueren wollte aus und stürzte einige Meter ab.

Der Mann, der sich dabei schwere Verletzungen zuzog, konnte sich aus eigener Kraft wieder auf den Wanderweg hinauf schleppen, wo er gegen 12.00 Uhr von einem zufällig vorbeikommenden Wanderer gefunden wurde. Er wurde von der Bergrettung Nenzing geborgen und in weiterer Folge vom Hubschrauber C8 in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wanderer abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen