Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Walter Buaba kämpft um den Meistertitel

Walter Buaba kämpft gegen die Ice Tigers Dornbirn um den Meistertitel in der VEHL 2.
Walter Buaba kämpft gegen die Ice Tigers Dornbirn um den Meistertitel in der VEHL 2. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil/Dornbirn. Im Endspiel um den Meistertitel in der Eishockey Landesliga II stehen sich die Walter Buaba aus Rankweil und die Ice Tigers Dornbirn in einer Best of three-Serie gegenüber.

Die Endphase in den Landesklassen der Vorarlberger Eishockey-Meisterschaft ist voll im Gange. Die zwei Mannschaften Walter Buaba aus Rankweil und die Ice Tigers Dornbirn kämpfen um den Meistertitel in der VEHL 2. Im Grunddurchgang gewann Walter Buaba gegen Ice Tigers zweimal mit 5:3-Toren ganz knapp. In dieser Leistungsstufe kann aber jeder jeden schlagen.

VEHL 2, Finale, Best of three

Walter Buaba – Ice Tigers Dornbirn Samstag, 9. März, 22 Uhr, Vorarlberghalle

2.Spiel: Ice Tigers Dornbirn – Walter Buaba Freitag, 15. März

Ev.3.Spiel: Walter Buaba – Ice Tigers Dornbirn Samstag, 16. März

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Walter Buaba kämpft um den Meistertitel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen