AA

Wallner in Umfrage LH-Favorit

Bregenz - Die Vorarlberger wünschen sich Markus Wallner als Landeshauptmann-Nachfolger.

„Wer soll die Nachfolge von Landeshauptmann Herbert Sausgruber antreten?“ Unter anderem stellte diese ­Frage Meinungsforscher Edwin Berndt im Zuge der großen „VN“-Umfrage 500 Vorarlbergern. Das Ergebnis: 27 Prozent der Befragten wünschen sich Landesstatthalter Markus Wallner als zukünftigen Landeshauptmann. Erst mit Respektabstand folgen die Landesräte Siegi Stemer (9 Prozent) und Erich Schwärzler (7 Prozent) vor dem Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart (7 Prozent) und dem Feldkircher Bürgermeister Wilfried Berchtold (6 Prozent). Landesrat Karlheinz Rüdisser, der erst im vergangenen Jahr die Nachfolge von Manfred Rein antrat, wünschen sich 5 Prozent der Vorarlberger als Sausgruber-Nachfolger.

„Potente Mitstreiter“

Während die Zustimmung für Wallner in den vergangenen Jahren konstant gestiegen ist, stagniert der Vize von Sausgruber heuer erstmals in der „VN“-Umfrage. Wie erklärt sich das die Meinungsforschung? „Es war im vergangenen Jahr relativ ruhig um Markus Wallner“, sagt der Göfner Edwin Berndt. Darüber hinaus dürfe nicht vernachlässigt werden, dass Wallner „potente Mitstreiter“ habe. „Das sind keine unbedeutenden Persönlichkeiten“, hält Berndt fest. Auch die hohen Symphatiewerte von Sausgruber zeigen ihre Wirkung – in negativer Hinsicht für den Landesstatthalter. „Im langen Schatten von Sausgruber ist es schwierig, sich zu entfalten“, sagt der Meinungsforscher. Sollte Wallner letztlich wirklich die Nachfolge von Sausgruber antreten, könne er sich jedoch auf den Amtsbonus verlassen. „Der Posten des Landeshauptmannes ist sehr hoch angesehen. Erfahrungsgemäß macht man sich schnell einen guten Namen“, betont Berndt.

37 Prozent unschlüssig

Gespalten sind die Vorarlberger indes auch in der Frage der Qualifikation von Wallner. Die größte Gruppe der Befragten, 37 Prozent, kann diese Frage nicht beantworten. 43 Prozent stellen Wallner diesbezüglich ein gutes Zeugnis aus, 20 Prozent beantworten die Frage von Berndt mit „eher nicht“ oder „auf keinen Fall“. Wann oder wer das Amt von Sausgruber letztlich erbt, steht freilich noch nicht fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wallner in Umfrage LH-Favorit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen