Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Waldspielgruppe Bregenz lädt Interessierte zum Info-Tag ein

Beim Info-Tag der Waldspielgruppe Bregenz am 12. Mai sind interessierte Eltern mit ihren Kindern willkommen.
Beim Info-Tag der Waldspielgruppe Bregenz am 12. Mai sind interessierte Eltern mit ihren Kindern willkommen. ©Vorarlberger Tagesmütter gGmbH/Markus Gmeiner
Der Wald bietet Kindern eine beinahe unbegrenzte Fülle an Erfahrungen. Ein Bild von der Besonderheit der Kinderbetreuung in der Natur können sich interessierte Eltern mit ihren Kindern am 12.Mai in der Waldspielgruppe Bregenz machen. Von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr sind Gäste herzlich willkommen.

Treffpunkt ist das Waldsofa im Wald gegenüber der Landesbibliothek. Wegweiser führen vom Parkplatz direkt zum Treffpunkt.

Jeden Dienstag- und Donnerstagvormittag von 9 Uhr bis 12 Uhr trifft sich die Waldspielgruppe des Vereins Tagesbetreuung im Wald gegenüber der Landesbibliothek Bregenz. 12 Kinder im Alter zwischen 2 ¾ und vier Jahren spielen dort bei Sonne, Regen und Schnee im Freien.

Die Kinder in der Waldspielgruppe in Bregenz haben keine „normalen“ Spielsachen. Langweilig ist ihnen trotzdem nie, ganz im Gegenteil. „Ohne vorgefertigtes Spielzeug lernen die Kinder zu improvisieren, ihre Phantasie und Kreativität wird angeregt und so entstehen die interessantesten Dinge“, erzählt Henriette Gschliesser, die seit drei Jahren die Waldspielgruppe des Vereins Tagesbetreuung leitet.

Kinder werden mutig und selbstbewusst
In der Waldspielgruppe können die Kinder ihrem natürlichen Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Sie können sich frei bewegen, rennen, laufen, hüpfen, balancieren, klettern oder auf Baumstämmen reiten. „Der Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten ist kaum eine Grenze gesetzt. Das fördert die Motorik und das Körpergefühl der Kleinen bereits sehr früh“, erklärt Henriette Gschliesser. „Und sie erfahren im Wald auch, was sie sich zutrauen können. Das macht sie mutig und selbstbewusst.“

Fact-Box:

Info-Tag Waldspielgruppe Bregenz

Wann: Samstag, 12. Mai 2011, 9.30 bis 11.30 Uhr
Ort: Wald gegenüber der Landesbibliothek
Treffpunkt: Waldsofa, Wegweiser vom Parkplatz
Eltern sind mit ihren Kindern willkommen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Waldspielgruppe Bregenz lädt Interessierte zum Info-Tag ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen