Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wälder Dialekt gegen Lustenauer "Goscha" unter der Basilika

die Kleaborar Bahnteifl
die Kleaborar Bahnteifl ©Marktgemeinde Rankweil/Kleaborar Bahnteifl

Kleaborar Bahnteifl und der Lustenauer Mundarthumorist Otto Hofer geben sich ein “Mundart-Mätsch” in Rankweil. Termin der Begegnung ist Samstag, der 3. Juli um 20.00 Uhr.

Otto Hofer, der “Willibaldar”, schöpft aus einem Repertoire von Anekdoten, Gedichten und Erzählungen – und alles im unverfälschten Lustenauer Dialekt. Dem Gegenüber stehen die Kleaborar Bahnteifl – echte “Wäldar”. Originell und unüblich ihre Musik, schräg, schmerzlich – oder einfach – “urolts i nüom Häs”. Wers nicht verstanden hat – Uraltes im neuen Gewand. Bei diesem humorvollen Wechselspiel von Musik und Erzählungen bleibt kein Auge trocken

Ihr gemeinsamer Auftritt der einen unvergesslichen Abend garantiert, stellt gleichzeitig die Startveranstaltung des Projektes “kirchplatz.aktiv.kreativ – Basilika Rankweil” dar. Ziel ist es den Vorplatz der Basilika zum Treffpunkt von Kirche, Kultur und den Menschen zu machen.

Factbox:

Kleaborar Bahnteifl & Otto Hofer
Samstag, 3. Juli 2010, 20.00 Uhr
Kirchplatz der Basilika Rankweil
Im Rahmen der Aktion kirchplatz.aktiv.kreativ – Ort der Begegnung von Kirche, Kultur und Menschen
Eintritt € 10,-
Vorverkauf: alle Vlbg. Raiffeisenbanken, ElektroTschanett Rankweil

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wälder Dialekt gegen Lustenauer "Goscha" unter der Basilika
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen