Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VOVO-Spielplan 2012 – da ist das Lachen daheim

Götzis - Exklusiv hat das Vorarlberger Volkstheater im September alle Abonnenten zur Spielplan-Präsentation in die Kulturbühne Ambach in Götzis geladen.
VOVO-Spielplan für 2012 steht

Mehr als 340 Theaterfans sind dieser Einladung gefolgt und lauschten den Theatermachern Stefan Vögel, Hartmut Hofer und Hannes Jochum und deren Ausführungen zum neuen Spielplan 2012.

Theater-Stars und phantastische Laiendarsteller geben sich beim VOVO auch 2012 wieder die Klinke in die Hand. Stefan Vögel, George Nussbaumer und Gabi Fleisch sowie Stefan Pohl und Florian Prokopetz („Achtung Ländle“) sind nur einige der Publikumslieblinge, die im Laufe des kommenden Jahres auf der VOVO-Bühne zu sehen sein werden.

Und die Produktionen haben wieder etwas gemeinsam: Sie selber oder zumindest die Mundart-Bearbeitungen stammen größtenteils aus der Feder von Stefan Vögel – und diese Tatsache allein ruft bereits zahlreiche Lacher auf den (Spiel)-Plan.

Schlag auf Schlag!

„Die unglaubliche Entführung der Tante Martha“ macht im Jänner 2012 den Start. Drei junge Chaoten versprechen sich das große Geld aus der Entführung einer reichen Dame – doch es kommt alles anders als geplant. Die an Thriller grenzende Gaunerkomödie aus Frankreich in Vorarlberger Mundart steckt voller Überraschungen und englischem Humor.

Im April lädt das VOVO mit Gabi Fleisch und Pia Mock und dem Duo „3 Schwestern“ zu einer humorvollen Tour rund ums Ländle ein. Dieses neue Kabarett von Gabi Fleisch ist garantiert nicht nur was für waschechte Volkmusik-Fans!

Im September 2012 startet die Fortsetzung der Multi-Kulti-Komödie und Erfolgsproduktion „Achtung Ländle“ von Stefan Vögel.

In „Achtung Ländle 2“ geben sich die unvorarlbergerischten Vorarlberger ein Stelldichein auf der VOVO-Bühne. Das Publikum darf gespannt sein: Es ist fünf Jahre her, seit Tarik, Virginie, Rudi und Enzo in der chaotischen Studenten-WG gewohnt haben und eines ist klar, die Zeiten haben sich geändert.

Um den Spielplan 2012 abzurunden, sind Stefan Vögel, George Nussbaumer und Bernie Weber ab November zu sehen - besser gesagt zu hören. Popcorn für die Ohren: Gunnar, Siegi und Ingo – kurz GSI lösen in „Ein Fall für GSI“ die kniffligsten Ländle-Kriminalfälle im Comedy-Krimi-Hörspiel-Kino für alle Sinne.

Heascht oh scho an Abo?

Die Bemühungen der letzten fünf VOVO-Jahre haben sich mehr als gelohnt – und zwar im selben Maße für das Publikum wie für das VOVO. Über 3.450 AbonnentInnen wünschen sich regelmäßig prächtige Unterhaltung und bekommen diese zuverlässig. Und das wird sich auch im bevorstehenden Spielplan-Jahr nicht ändern.

VOVO-Spielplan 2012

„Die unglaubliche Entführung der Tante Martha“
Mundart-Komödie von von Alain Reynaud-Fourton/Stefan Vögel
Premiere: 19. Jänner 2012

Duo „3 Schwestern“
Neues Kabarett „rund ums Ländle“ von Gabi Fleisch
Premiere: 26. April 2012

„Achtung Ländle 2“
Fortsetzung der Multi-Kulti-Komödie von Stefan Vögel mit Stefan Pohl, Jessica Matzig, Yilmaz Bayraktar, Florian Prokopetz.
Premiere: 6. September 2012

„Ein Fall für GSI“
Comedy-Krimi-Hörspiel-Kino mit George Nussbaumer, Stefan Vögel & Bernie Weber
Premiere: 22. November 2012

Weitere Infos gibt’s auf der Homepage des Vorarlberger Volkstheaters.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • VOVO-Spielplan 2012 – da ist das Lachen daheim
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen