Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Vorhang auf" an der VS Markt

Die Schüler der VS Markt stellten ihre schauspielerischen Talente unter Beweis.
Die Schüler der VS Markt stellten ihre schauspielerischen Talente unter Beweis. ©TF

Hohenems. “Vorhang auf! Das Spiel kann beginnen!” hieß es in der vergangenen Woche an der Volksschule Markt, als von Mittwoch bis Freitag die Schüler(innen) an Vorarlbergs größter Volksschule ihre vielfältigen Talente präsentierten.

14 Klassen aller Alterstufen hatten für diese “Musik- und Theatertage” in langer Probenarbeit insgesamt neun Vorführungen vorbereitet. Die Theaterstücke, Sketches und musikalischen Darbietungen wurden dann ab Dienstag letzter Woche den Mitschüler(innen) präsentiert. Am Donnerstagabend konnten sich dann die stolzen Eltern, Omas und Opas von den schauspielerischen oder musikalischen Qualitäten ihrer Sprösslinge überzeugen.

Das Projekt, das sowohl die Kreativität als auch das Selbstbewusstsein der Kinder förderte, war von Lehrer Norbert Kilga organisiert worden. Die Bühne, die vom städtischen Bauhof für die kleinen Künstler(innen) aufgebaut wurde, hatte Dieter Heidegger, Geschäftsführer des Festivals für Puppen, Pointen & Poesie “Homunculus” zur Verfügung gestellt.

Erfreut über das Engagement seiner Schüler(innen), die auf der Bühne ebenso wie als Zuschauer(innen) voll bei der Sache waren, zeigte sich Direktor Christof Jagg. In den vergangenen Wochen hatten schon etliche der Volksschüler(innen) ihre Talente eindrücklich unter Beweis gestellt, sei es bei den Schultheatertagen in Dornbirn, beim Bezirksjugendsingen oder bei der Mitgestaltung eines Kindertheaterworkshops beim diesjährigen Kulturfestival “Emsiana”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • "Vorhang auf" an der VS Markt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen