Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlbergs neuste Band “Fast>>Forward”

Newcomer aus Vorarlberg
Newcomer aus Vorarlberg
Neue Band

Hörbranz. Vergangenes Wochenende am Samstag feierte die junge Vorarlberger Band “Fast>>Forward” ihr Bühnendebpt. Schauplatz war die Ruckburg in Hörbranz. Im Zuge eines Maturaprojekt hatten sich die vier Schülerinnen der BHAK Bregenz Silvia Polanz, Sabine Mader, Emilija Minova, Michaela Prvulovic die Aufgabe gestellt eine noch unbekannte Musikband innerhalb einer Unterhaltungsveranstaltung vorzustellen. Das Projekt bestand erst nur auf dem Papier, doch dann beschlossen sich die vier spontan den Plan in die Tat umzusetzen. Und dies gelang den Mädchen sehr gut. Sie lockten über 100 Gaste in die Hörbranzer Ruckburg.

“Fast>>Forward” besteht aus Sängerin Eva Einwaller, Bassist Christian Gmeiner, Keyboarderin Cony Mayer, Gitarrist Joachim “Jimmy” Sutter und Schlagzeuger Cornelius Greussing. Sie rockten mit Coversongs von den 70ern bis 2000, aber auch eigenen Liedern das Haus und verbreiteten eineinhalb Stunden gute Stimmung.
Freiwillige Spenden für das Event wurden einem karitativen Zweck gespendet. Eine tolle Veranstaltung, die den Mäddchen der HAK hoffentlich dementsprechende Benotung einbringt und fürr die Band ein gelungener Auftakt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Vorarlbergs neuste Band “Fast>>Forward”
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen