Vorarlberger sparen sich Behördenweg

Die Vorarlberger können sich immer mehr Behördenwege ersparen. Bereits 15 Formulare können per Internet eingereicht werden. Ein Beispiel von Vielen: Antrag auf ein Wunschkennzeichen.

Landeshauptmann Herbert Sausgruber kündigte den weiteren Ausbau des E-Government-Internet-Service an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger sparen sich Behördenweg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.