AA

Vorarlberger Seniorenring im Wienerwald

©Verein

Mitglieder des Vorarlberger Seniorenringes bereisten 4 Tage den Wienerwald. Im Hotel Steinberger in Altlengbach waren alle bestens untergebracht und wurden mit hervorragendem Essen verwöhnt. Die Besichtigung der Tullner Gärten war für jeden Garten- und Blumenfreund etwas Einmaliges. Der Besuch im Stift Klosterneuburg mit Führung zeigte das Imposante dieser Institution.

Die anschließende Weinprobe im Stiftskeller war für die Weinliebhaber ein Genuss. Schloß Hof im Marchfeld, das Jagdschloß der Habsburger, mit seinen weltbekannten, weitläufigen Barockgärten begeisterte die Senioren. Nach einem Stadtbummel in Baden bei Wien, stand ein Heuriger in Gumpoldskirchen auf dem Programm. Beim Winzer “Zum Krug” gab es Bestes aus Küche und Keller, natürlich mit Musik. Bei einem gemütlichen Ausklang im Hotel, ebenfalls mit Musik, endete diese schöne Reise.

Am Morgen brachte uns Hehle Reisen wieder sicher und gut zurück ins Ländle. LO Sigi Hämmerle bedankte sich bei Fritz Prosegger für die vorbildliche Organisation, mit dem Wunsche, Alle bei der nächsten Veranstaltung wieder zu sehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Vorarlberger Seniorenring im Wienerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen