AA

Vorarlberger Schüler besuchen Bregenz

Das Projekt „See you“ lockt die Vorarlberger Schulen in die Landeshauptstadt Bregenz. Seit dem zweiten Semester des Schuljahres 2003/04 waren 43 Klassen mit 834 Schülern in Bregenz zu Gast.

„See you“ verfolgt das Ziel, den Vorarlberger Schülern ihre Landeshauptstadt näher zu bringen. Aus einem detaillierten Katalog können die interessierten Schulen einzelne Bausteine – vom halbtägigen Kurzbesuch bis zur kompletten Bregenz-Woche – auswählen. Der Katalog wurde an alle Vorarlberger Schulen verschickt. Das Angebot reicht von Kunst und Kultur über Geschichte und Politik, Biologie und Natur bis hin zu Wirtschaft und Sport.

„Am beliebtesten waren Führungen hinter die Kulissen der Seebühne, dann folgten Besuche im Landhaus, im Landesmuseum, Stadtführungen und dergleichen mehr“, freute sich Dünser über den bisher regen Zuspruch. Acht Klassen machten mehrtägige Exkursionen nach Bregenz, am öftesten waren Schüler der vierten Schulstufe zu Gast.

Auf Grund des großen Erfolgs soll „See you“ nicht nur fortgesetzt, sondern ausgebaut werden. Konkret ist daran gedacht, auch Schulen in Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz anzusprechen. Außerdem werde es für Vorarlberger Lehrer spezielle Workshops geben, um die einzelnen Packages noch stärker auf die schulischen Bedürfnisse wie etwa den Unterrichtsstoff abstimmen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Schüler besuchen Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen