AA

Vorarlberger Sanitäter in Innsbruck dabei

©AP
Schwarzach - Zum heutigen Auftaktspiel Spanien gegen Russland im Innsbrucker Tivoli Neu werden rund 30 Rettungssanitäter aus Vorarlberg dabei sein.

Sie werden als Rückendeckung für das Rote Kreuz vor Ort bereit stehen. Pro Spieltag werden der Rettungszug der ÖBB, der Katastrophenvorsorge-LKW von Rankweil und neun Rotkreuzfahrzeuge ins Tirol verlegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Sanitäter in Innsbruck dabei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen