AA

Vorarlberger Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen in Feldkirch

Die TeilnehmerInnen des FEV
Die TeilnehmerInnen des FEV ©FEV
Über 50 gemeldete Teilnehmer, davon 28 vom FEV. Juniorentitel bei den Damen an Amina Gohm

In einem rund 50 Teilnehmer starken Feld konnte der FEV mit einer Wettkampfgruppe von 28 gemeldeten Kaderläufern wieder beachtliche Leistungen zeigen. Mit 10 Stockerlplätzen (5 Siege, 2 zweite Ränge, 3 dritte Ränge) war der FEV wieder einmal nicht nur der teilnehmerstärkste sondern auch erfolgreichste Verein des Landes.

Besonders hervorzuheben ist der Juniorenlandesmeistertitel unserer diesjährigen Vereinsmeisterin Amina Gohm mit einer Gesamtpunktezahl von 103,34.

Ziel wäre auch ein Schülermeistertitel bzw. Jugendmeistertitel gewesen. Leider gelang der erstplatzierten Julia-Maria Andrade keine fehlerfreie Kür. Die von ihr angepeilte erforderliche Punkteanzahl von 30 konnte leider nicht erreicht werden. Auch bei der Jugend waren die Hoffnungen groß, jedoch musste unsere zweimalige Schülermeisterin Joelle Nasheim aufgrund einer Grippe das Bett hüten.

Auch bei den Junioren und den Debs Knaben hatte der Grippe-Teufel zugeschlagen und mit Merel Rittel sowie Tobias Kurz musste der FEV zwei weitere Stockerl-Hoffnungen abschreiben.

Im Zuge der Vorarlberger Landesmeisterschaften fanden auch die Liechtensteiner Landesmeisterschaften, sowie die Vereinsmeisterschaften des FEV statt.

Der Verein bedankt sich bei allen Aktiven und Ehrenamtlichen für ihre Teilnahme.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Vorarlberger Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen