AA

Vorarlberger gewinnt Lotto-Doppeljackpot mit 3,4 Millionen Euro

Solosechser und das bei einem Doppejackpot: Ein Vorarlberger gewinnt 3,4 Millionen Euro.
Solosechser und das bei einem Doppejackpot: Ein Vorarlberger gewinnt 3,4 Millionen Euro. ©APA (Themenbild)
Über einen Solosechser bei der Lotto-Ziehung am Sonntag darf sich ein Vorarlberger freuen: Er kassiert Dank eines Quicktipps mehr als 3,4 Millionen Euro, teilten die Österreichischen Lotterien am Montag mit.

Ebenfalls nur einen Gewinner gab es beim Joker: Ein Wiener darf sich über fast 450.000 Euro freuen.

Die Quoten der Ziehung vom Sonntag, 6.9.2015:

1 Sechser zu EUR 3.402.298,70
5 Fünfer+ZZ zu je EUR 39.721,20
154 Fünfer zu je EUR 1.406,80
443 Vierer+ZZ zu je EUR 146,70
7.564 Vierer zu je EUR 47,70
11.169 Dreier+ZZ zu je EUR 14,50
124.836 Dreier zu je EUR 5,20
398.705 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger gewinnt Lotto-Doppeljackpot mit 3,4 Millionen Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen