AA

Vorarlberger Ehepaar bei Unfall in der Schweiz verletzt

Kollision auf Passstraße
Kollision auf Passstraße ©Bilderbox
Feldkirch - Bei einem Verkehrsunfall im schweizerischen Kanton Uri ist am Sonntagabend ein Ehepaar aus Österreich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Montag kollidierte dessen Auto mit Feldkircher Kennzeichen in der Nähe von Andermatt mit einem anderen Pkw. Der von dem 51 Jahre alten Vorarlberger gelenkte Wagen kam auf der Oberalppassstraße zwischen Andermatt und Nätschen auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich-frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Beide Lenker wurden verletzt in das Kantonsspital Uri eingeliefert. Die Ehefrau des 51-Jährigen wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, zum Schweregrad ihrer Verletzungen machte eine Sprecherin der Kantonspolizei Uri keine Angaben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Ehepaar bei Unfall in der Schweiz verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen