AA

Vorarlberger Bundesratspräsident Mayer warnt vor Reformblockade

©Screenshot ORF Vorarlberg
Ein halbes Jahr lang hatte Vorarlberg den Vorsitz in der Landeshauptleutekonferenz und im Bundesrat.

Der scheidende Präsident des Bundesrates, Edgar Mayer (ÖVP), hat in seiner Abschiedsrede die Mandatare aufgefordert, ihre Funktion weiterhin nach bestem Gewissen wahrzunehmen, berichtet der ORF Vorarlberg.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Bundesratspräsident Mayer warnt vor Reformblockade
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen