Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger bauen Rennwagen mit 1.300 PS

©VOL Live/Sascha Schmidt
Dornbirn - Aktuell arbeiten die Tuner Robert Willinger und Gerhard Svetina mit ihrem Team an einem 1966er Chevrolet Nova.
Interview: Autotuner Robert Willinger
Impression des getunten Wagens
Der Chevy Nova mit 1.300 PS

VOL Live besuchte Willinger und sprach mit ihm über den Umbau des Chevy Nova.

Die Idee US-Autos in Amerika zu kaufen ist, so Willinger, aus einer Männerrunde entstanden. Inzwischen haben er und sein Team schon zahlreiche Autos aufgemotzt und tunen aktuell einen 1966er Chevrolet Nova. Entdeckt hat der diesen Wagen und andere US-Autos bei einem Urlaub in Kalifornien und dann auch gleich zu geschlagen.

Der Chevy hat einen V-8 Motor mit 9,4 Liter Hubraum und bringt es auf sage und schreibe 1.300 PS. Der Motor ist mit einem Intercooler Kompressor ausgestattet. Die Einspritzung basiert auf einem XFOI Injection System. Eine 9 Zoll Hinterachse mit einem 4-Link Chris Alston Chassis und Willwood Scheibenbremsen rundet das ganze ab.

Willinger und sein Team arbeiten an zwei Abenden und bis zu 12 Stunden in der Woche an einem Wagen. Da das Ganze auch sehr geldaufwändig ist, kann das Team nicht immer alle getunten Autos behalten sondern muss auch mal einen Wagen verkaufen um das nächste Projekt finanzieren zu können.

Willinger hofft, dass der aktuelle Wagen bis zur US-Car Show am 11. Und 12. Juni auf dem Dornbirner Messegelände fertig ist und dort präsentiert werden kann.

Interview mit Hobby Autotuner Robert Willinger

Impression des getunten 66er Chevy Nova

(VOL Live)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Vorarlberger bauen Rennwagen mit 1.300 PS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen