Vorarlberger Bäder öffnen ihre Pforten

Das Walgaubad in Nenzing hat bis Ende September geöffnet.
Das Walgaubad in Nenzing hat bis Ende September geöffnet. ©Andy Sillaber
Bregenz - Zwar mag angesichts der Temperaturen noch kaum einer an Badespaß im Freien denken, mit dem für die nächsten Tage angekündigten Schönwetter sollte sich das aber ändern. Einige der rund 30 Freibäder im Land haben schon seit kurzem geöffnet, am kommenden Wochenende gibt es eine zweite Öffnungswelle.
Walgaubad schon in Betrieb
Bregenz öffnet am 7. Mai

Neuerungen in Vorarlberger Freibädern

Im Erholungszentrum Rheinauen wurden auf einer Fläche von 2.500 Quadratmetern um die Becken neue Bodenplatten verlegt, 15 neue Duschen im Freigelände sowie 20 neue Tagesumkleidekabinen errichtet. Im Freibad Egg hat man die Sprunganlage verbessert, im Freibad Schwarzenberg gibt es ab der neuen Saison ein Sonnensegel beim Kinderbecken. In Bezau ist jeden Mittwoch im Juli und August von 7.30 bis 8.30 Uhr Frühschwimmen angesagt. Quasi als Kontrast dazu wird im Schwimmbad Felsenau in Frastanz dreimal Vollmondschwimmen angeboten.

Das Waldbad Enz in Dornbirn hat die Warmwasseraufbereitung für die Duschanlagen erneuert und die Technik für die Badewasseraufbereitung auf den aktuellsten Stand gebracht.

Besucherzahlen schwer zu toppen

In Sachen Besucherzahlen liegt die Latte hoch für die Bäder, wenn man das Ergebnis der Vorsaison hernimmt. „2015 hatten wir dank des außergewöhnlich schönen und heißen Sommers rund 1,3 Millionen Badegäste“, sagt Wilfried Breuss, Bädersprecher in der WKV. „Das waren 30 Prozent mehr Gäste als im Sommer zuvor, der sehr verregnet war.“ Die Vorarlberger Bäder bemühen sich, den Gästen gepflegte Anlagen zur Verfügung zu stellen, damit das Baden zum wirklichen Vergnügen wird. Ohne das Wohlwollen von Petrus kann eine Freiluftsaison freilich nicht gelingen.

Das Gros der Bäder in Vorarlberg schließt am 11. September. Am längsten will man wieder im Walgaubad Nenzing durchhalten – hier ist der Badeschluss erst für den 30. September geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Bäder öffnen ihre Pforten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen