Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Zettel verursacht Pkw-Totalschaden

Eine Frau wurde bei dem Unfall verletzt.
Eine Frau wurde bei dem Unfall verletzt. ©Paulitsch
Ein herumfliegender Zettel verwirrte einen Pkw-Lenker am Sonntag in Andelsbuch dermaßen, dass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Eine nicht angeschnallte Beifahrerin wurde verletzt.

Gegen 16 Uhr fuhr ein 26-jähriger Mann mit dem Pkw in Andelsbuch von der Parzelle Unterbezegg kommend in Richtung L200. Dabei wurde er aufgrund eines im Pkw herumfliegenden Zettels abgelenkt, geriet mit den rechten Rädern über den Fahrbahnrand und touchierte frontal einen Betonsockel.

Durch den Aufprall wurde eine hinter dem Beifahrersitz sitzende 23-jährige Frau, die nicht angeschnallt war, nach vorne geschleudert und erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die anderen Insassen blieben unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Vorarlberg: Zettel verursacht Pkw-Totalschaden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen