Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg wird Spitalskostenbeitrag erhöhen

Vorarlberg wird den Spitalskostenbeitrag von 7,98 auf zehn Euro pro Tag anheben. „Wir haben die Entscheidung mitgetragen und stehen dazu“, sagte Landeshauptmann Sausgruber (V) am Dienstag auf APA-Anfrage.

Vorarlberg werde bei der Erhöhung aber sicher nicht das erste Bundesland sein, so Sausgruber.

Auch das Ausscheren einiger Länder ändere nichts an der Absicht, sagte Sausgruber. Es gehe darum, im Gesundheitswesen eine Strukturreform einzuleiten, die eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung der Bevölkerung sicher stelle. Kärnten, das Burgenland und die Steiermark haben bereits angekündigt, von einer Anhebung des Spitalkostenbeitrags abzusehen.

„Wir sehen die Notwendigkeit und tragen die verhandelte Entscheidung mit“, unterstrich Sausgruber. Vorarlberg mache sich nicht wie andere aus dem Staub.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg wird Spitalskostenbeitrag erhöhen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.