Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg von SBB-Stromausfall betroffen

SBB-Schienennetz brach am Mittwoch zusammen (Info). Alle Züge standen still. Davon betroffen waren laut ORF auch viele Vorarlberger Pendler und Zugsverbindungen von Vorarlberg in die Schweiz.

Betroffen waren die Nachverkehrsstreckern von Feldkirch nach Buchs und von Bregenz nach St. Margreten. Die Züge konnten nur noch bis zum Bahnhof Lustenau beziehungsweise bis zum Bahnhof Nendeln in Liechtenstein fahren. Von dort wurde für den Weitertransport der Reisenden mit Bussen und Taxis gesorgt, so ÖBB-Pressesprecher Rene Zumtobel.

Im internationalen Zugsverkehr waren die Züge von Zürich über Bregenz nach München und von Zürich über Feldkirch nach Salzburg betroffen.

In Bregenz wurde für rund 40 Reisende eine Sondergarnitur für die Weiterfahrt nach Lindau eingeschoben.

Wie viele Zugfahrer aus Vorarlberg betroffen waren, lässt sich nur schwer schätzen. Zumtobel vermutet eine Zahl von über hundert Passagieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg von SBB-Stromausfall betroffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen