AA

Vorarlberg vergab Heizkostenzuschuss an 13.444 Haushalte

Im vergangenen Winter erhielten 13.444 Haushalte in Vorarlberg einen Heizkostenzuschuss.
Im vergangenen Winter erhielten 13.444 Haushalte in Vorarlberg einen Heizkostenzuschuss. ©Ole Spata/dpa
Das Land Vorarlberg hat in diesem Winter an 13.444 Haushalte einen Heizkostenzuschuss ausbezahlt. Die Zahl der Empfänger ist damit im Vergleich zum Winter 2015/16 um 1,6 Prozent zurückgegangen, teilte Landesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) am Donnerstag mit. Insgesamt wurden dafür 3,41 Mio. Euro aufgewendet, um 2,4 Prozent weniger als im Vorjahr.

Um 11,2 Prozent zugenommen hat die Zahl der Mindestsicherungsbezieher, die den Heizkostenzuschuss des Landes erhalten haben. Insgesamt waren es 2.065 Personen im Vergleich zu 1.857 im Vorjahr. Wiesflecker erklärte diese Steigerung mit der Zunahme dieser Bevölkerungsgruppe in der Heizperiode 2016/17 und dem sehr niederschwelligen Zugang zum Zuschuss für Mindestsicherungsbezieher.

270 Euro Zuschuss

Das Land Vorarlberg hat den Heizkostenzuschuss in diesem Winter bereits zum 17. Mal ausbezahlt, er lag bei 270 Euro. Sowohl mit der Höhe des Zuschusses als auch bei den Einkommensgrenzen für den Bezug liegt Vorarlberg deutlich über dem österreichischen Schnitt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg vergab Heizkostenzuschuss an 13.444 Haushalte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen