Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Vandalen reißen 86 Schneestangen aus

Auf einer Strecke von 800 Metern wurden die Schneestangen ausgerissen. (Symbolbild)
Auf einer Strecke von 800 Metern wurden die Schneestangen ausgerissen. (Symbolbild) ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Gaschurn - In der Nacht auf Donnerstag haben unbekannte Täter in Gaschurn insgesamt 86 Schneestangen ausgerissen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht von Mittwoch, den 26.12.2018, auf Donnerstag, den 27.12.2018, riss eine bislang unbekannte Täterschaft in den Gemeindegebieten der Gemeinden St. Gallenkirch und Gaschurn, entlang der L188, auf einer Strecke von 800 Metern, insgesamt 86 Schneestangen aus. Die Schneestangen wurden von der Täterschaft in die angrenzenden Wiesen sowie das Bachbett der Ill geworfen.

Es entstand ein Sachschaden von mehr als 1.500 Euro. Aufgrund der hohen Anzahl der ausgerissenen Schneestangen kann davon ausgegangen werden, dass die Tat nicht von einer einzelnen Person begangen wurde. Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Gaschurn (Tel. +43 (0) 59 133 8103) zu melden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gaschurn
  • Vorarlberg: Vandalen reißen 86 Schneestangen aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen