AA

Tosters: Arbeiter verunglückte tödlich während Mittagspause

Tödlicher Arbeitsunfall in Feldkirch.
Tödlicher Arbeitsunfall in Feldkirch. ©VOL.AT/Madlener
Tosters - Am Dienstag ereignete sich auf einer Baustelle in Feldkirch-Tosters ein schwerer Unfall. Ein 57-jähriger Bauarbeiter stürzte während seiner Mittagspause in eine Baugrube und zog sich eine tödliche Kopfverletzung zu. 
Tödlicher Arbeitsunfall in Tosters
NEU

Kurz vor 13 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Baustelle in die Hubstraße in Tosters gerufen. Ein 57-jähriger Arbeiter war in der Mitttagspause über eine abgesperrte Brüstung gestürzt und mit dem Kopf auf eine Betonkante aufgeschlagen. Die Arbeitskollegen fanden den Mann, der seine Pause alleine verbrachte, bei dem nachmittäglichen Arbeitsbeginn – für ihn kam aber jede Hilfe zu spät.

Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Laut Angaben der Polizei wird Fremdverschulden ausgeschlossen. Ein Arbeitsinspektor war bereits vor Ort. Es wurden keine Mängel bei der Absicherung der Baustelle festgestellt. (red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tosters: Arbeiter verunglückte tödlich während Mittagspause
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.