AA

Vorarlberg: Schwerverletzter nach Unfall in Lustenau

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Lustenau schwer verletzt.
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Lustenau schwer verletzt. ©VOL.AT/Steurer
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Lustenau schwer verletzt.

Am Dienstag gegen 16 Uhr kam es auf der Hohenemser-Straße in Lustenau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem KFZ und einem Motorrad. Der PKW-Lenker beabsichtigte vom Parkplatz des Gasthofs Lamm links auf die L203 in Richtung Hohenems abzubiegen. Beim Einfahren in die Straße übersah der Fahrer den aus Richtung Hohenems kommenden Motorradlenker, welcher trotz eingeleiteter Vollbremsung frontal mit der Fahrertüre des Autos kollidierte und über die Motorhaube des PKWs geschleudert wurde.

Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde von der Rettung und einem Notarzt vor Ort erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber C8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen. Der Lenker des KFZ blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Schwerverletzter nach Unfall in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen