AA

Vorarlberg: Schwere Sachbeschädigung in Kennelbach

Erneut haben Unbekannte ein "Peace"-Symbol auf eine Felswand am "Känzele" geprüht.
Erneut haben Unbekannte ein "Peace"-Symbol auf eine Felswand am "Känzele" geprüht. ©Polizei
Eine unbekannte Täterschaft hat erneut die Felswand am "Känzele" in Bregenz mit einem überdimensionalen "Peace"-Symbol in schwarzer Farbe besprüht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
Peace-Zeichen auf Kletterfels geschmiert

Eine unbekannte Täterschaft hat erneut die Felswand am “Känzele” in Bregenz mit einem überdimensionalen “Peace”-Symbol in schwarzer Farbe besprüht. Zur Durchführung dieser Sachbeschädigung seilte sich die Täterschaft vermutlich vom “Känzele” zu der Felswand ab. Bereits Mitte April 2017 wurde dort dasselbe Zeichen aufgesprüht, das damals durch die Gemeinde Kennelbach um knapp 6.500 Euro entfernt wurde. Die Tatzeit lässt sich bisher nicht genauer eingrenzen, liegt aber vermutlich vor dem 05.10.2017.

Zeugen, die Angaben zur Täterschaft oder zum Tatzeitpunkt machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bregenz zu melden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Schwere Sachbeschädigung in Kennelbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen