Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Schrebergartenhaus in Schwarzach abgebrannt

©VOL.AT/Vlach
Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in Schwarzach gerufen. Ein Schrebergartenhaus stand in Vollbrand.
Schwarzach: Schrebergartenhaus abgebrannt
NEU

Gegen 20.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in Schwarzach alamiert. Ein Schrebergartenhaus hatte Feuer gefangen und stand in Vollbrand. Gegen 21.25 Uhr konnte das Feuer vollständig gelöscht werden.

Ein noch betriebswarmer Rasenmäher soll in der Hütte nach getaner Arbeit abgestellt worden sein. Die genaue Brandursache ist derzeit noch Gegenstand von Ermittlungen der Polizei Wolfurt. Verletzte gibt es keine. An der Hütte entstand Totalschaden.

Die Feuerwehren Wolfurt und Schwarzach waren mit sechs Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Vorarlberg: Schrebergartenhaus in Schwarzach abgebrannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen