Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Polizei warnt vor Einbrüchen durch Bettler

Die Polizei warnt vor Einschleichdiebstählen von Bettlern.
Die Polizei warnt vor Einschleichdiebstählen von Bettlern. ©Paulitsch
Aus gegebenem Anlass weist die Polizei erneut auf Einschleich- und Einbruchsdiebstähle, begangen durch bettelnde Personen, hin.

Immer wieder gelingt es Bettlern im Zuge ihres Auftretens bei Wohnhäusern in unbeaufsichtigten Momenten Geld-, Schmuck- oder andere Wertgegenstände zu stehlen.

Fallweise werden auch Raum- und Wohnverhältnisse für spätere Einbruchsdiebstähle oder gar für schwere Raubüberfälle, wie jene in Alberschwede und kürzlich in Rankweil, ausgekundschaftet.

Dieses Auskundschaften wird nicht nur beim Betteln an der Haustüre sondern auch beim Anbieten von Dienstleistungen (Rasenmähen, Vorplatzreinigungen etc.) durchgeführt, weshalb auch hier besondere Vorsicht geboten erscheint.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Polizei warnt vor Einbrüchen durch Bettler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen