Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Polizei stoppt illegales Glücksspiel

Die Polizei kontrollierte am Samstagabend ein Lokal in Hohenems nach dem Glücksspielgesetz.
Die Polizei kontrollierte am Samstagabend ein Lokal in Hohenems nach dem Glücksspielgesetz. ©APA/Themenbild
Bei einer Kontrolle in Hohenems am Samstagabend wurden drei Glücksspiel-Geräte gefunden.

Beamte des Bezirkes Dornbirn führten im Beisein von Vertretern der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn am Samstag um 23.10 Uhr in einem Lokal in Hohenems eine Kontrolle nach dem Glücksspielgesetz durch. Dabei konnten drei in Betrieb befindliche Tischgeräte festgestellt werden.

Eines davon wurde von einem Gast benützt. Bei ansichtig werden der Polizei wurden die Geräte mittels Fernmechanismus außer Betrieb gesetzt. Die Geräte konnten jedoch wieder in Betrieb gesetzt und deren vollständige Funktionsfähigkeit festgestellt werden. In weiterer Folge wurde von den Behördenvertretern eine behördliche Betriebsschließung vorgenommen. Die Betreiber werden bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Polizei stoppt illegales Glücksspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen