AA

Vorarlberg: Pkw fing bei Fahrt auf der Bödelestraße Feuer

Das Fahrzeug fing während der Fahrt Feuer
Das Fahrzeug fing während der Fahrt Feuer ©Bilderbox, Symbolbild
Dornbirn - Während der Fahrt auf der Bödelestraße am frühen Montagmorgen fing der Pkw eines 50-jährigen Mannes Feuer und wurde schwer beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Gegen 4:23 Uhr bemerkte der Mann im Bereich Ammenegg, wie Flammen aus dem Motorraum seines Fahrzeuges schlugen. Der 50-Jährige stellte sein Fahrzeug unverzüglich ab und verständigte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr Watzenegg rückte in Folge mit drei Fahrzeugen und 15 Mann aus. Am Pkw entstand schwerer Sachschaden. (red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Vorarlberg: Pkw fing bei Fahrt auf der Bödelestraße Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen