Vorarlberg: Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen

Die Polizei warnt nach mehreren Einbrüchen in Pkw.
Die Polizei warnt nach mehreren Einbrüchen in Pkw. ©APA/Themenbild
Nach mehreren Einbrüchen in unversperrte Fahrzeuge warnt die Polizei.

In den vergangenen Wochen kam es vermehrt (vermehrt in den Ortschaften zwischen Lochau bis Frastanz) zu Diebstählen aus unversperrten Pkw, welche bei Wohnanlagen oder vor Wohnhäusern bzw. in Carports parkiert waren. Die Täterschaft stahl neben Bargeldbeständen und Dokumenten auch Gegenstände wie Sonnenbrillen, Mobiltelefonzubehör oder im Auto liegen gelassene Taschen und Rucksäcke. Die Polizei rät zu folgenden Vorsichtsmaßnahmen: Beim Verlassen des PKW sollte immer darauf geachtet werden, dass dieser versperrt ist. Lassen Sie grundsätzlich keine Wertgegenstände offen einsehbar im Fahrzeug liegen. Achten Sie auch darauf, dass keine Taschen, Säcke, Koffer oder andere Behältnisse in den Fahrzeugen zurückbleiben. Wenn von außen ersichtlich ist, dass sich im Fahrzeug keine Objekte oder Behältnisse befinden, welche das Interesse von Dieben wecken könnten, sinkt auch die Wahrscheinlichkeit eines Diebstahles oder Einbruches.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen