AA

Vorarlberg: Massenschlägerei in Hohenems

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.
Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. ©APA (Symbolbild)
In der Lustenauer Straße in Hohenems ist es am Montagabend zu einer Massenschlägerei zwischen zwei Familien gekommen. Rund 25 Personen waren beteiligt, insgesamt sieben davon wurden verletzt.
Die beiden türkischstämmigen Familien hatten offenbar schon den ganzen Tag über gestritten, ehe die Auseinandersetzung in einer Schlägerei ausartete. Eine Frau erlitt eine leichte Schnittverletzung an der Hand, ein junger Mann wurde am Fuß verletzt. Auch fünf weitere Personen trugen leichte Blessuren davon.

Großaufgebot der Polizei

Die Polizei war mit einem Großaufgebot von zehn Fahrzeugen und 25 Beamten im Einsatz und konnte die Situation schnell unter Kontrolle bringen, auch ein Krankenwagen mit vier Rettungskräften war vor Ort. Leserreporterin Lea hat uns ein Video vom Einsatzort geschickt, das die Situation zeigt.

Was genau den Streit und die Schlägerei ausgelöst hat, ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Vorarlberg: Massenschlägerei in Hohenems
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.