Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Markus Hartmann folgt Barbara Schöbi-Fink als Abgeordneter nach

Markus Hartmann wird Barbara Schöbi-Fink als Abgeordneter nachfolgen.
Markus Hartmann wird Barbara Schöbi-Fink als Abgeordneter nachfolgen. ©Mauche
Der Vizebürgermeister von Dünserberg sieht sich als Anwalt der Regionalität.

Wenn Barbara Schöbi-Fink nach ihrer Wahl zur Landesrätin ihr Abgeordnetenmandat zurücklegt, wird Markus Hartmann ihr als das nächstgereihte Ersatzmitglied in den Landtag nachfolgen. „Mit Markus Hartmann zieht eine Persönlichkeit in den Vorarlberger Landtag ein, die ebenfalls über langjährige kommunalpolitische Erfahrung verfügt. Hartmann ist Gemeindevertreter und Vizebürgermeister von Dünserberg und kennt somit die aktuellen Herausforderungen von Kleingemeinden gut. Mit diesem Erfahrungsschatz wird er in Zukunft die Arbeit des Landtagsklubs der Vorarlberger Volkspartei unterstützen“, berichtet VP-Klubobmann Roland Frühstück.

Schwerpunkte Regionalität und ländlicher Raum

Als inhaltlichen Schwerpunkt nennt Hartmann das Thema Regionalität: „Gerade bei Lebensmitteln wird die Herkunft immer wichtiger. Hier möchte ich auch meine berufliche Erfahrung in die Arbeit als Landtagsabgeordneter einfließen lassen“, berichtet Hartmann. Auch die Entwicklung des ländlichen Raumes sei ihm sehr wichtig und werde ein Schwerpunkt seiner Abgeordnetentätigkeit bilden. Markus Hartmann wird voraussichtlich in der Landtagssitzung am 7. März von Landtagspräsident Harald Sonderegger als Abgeordneter angelobt werden.

Biographisches: Markus Hartmann wurde am 25. März 1977 geboren. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Der Absolvent der Landwirtschaftsschule in Hohenems ist gelernter Molkerei- und Käsereimeister und übt diesen Beruf in der Sennerei Schnifis aus. Seit 2005 ist er Gemeindevertreter in seiner Heimatgemeinde Dünserberg und seit 2013 Vizebürgermeister.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Markus Hartmann folgt Barbara Schöbi-Fink als Abgeordneter nach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen