Vorarlberg: Mann tritt mit Füßen nach Polizist

Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.
Der Mann wurde von der Polizei festgenommen. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Am Samstagmittag wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in Bregenz gerufen.

Am 02.03.19 um 13.22 Uhr wurde die Polizei von einer Auseinandersetzung vor einem Lokal in der Bahnhofstraße in Bregenz informiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass drei Männer in Streit geraten waren. Zwei waren zuvor vom Wirt aus dem Lokal verwiesen worden. Diese beiden schrien nun in der Fußgängerzone herum.

Trat mit Füßen gegen Beamten

Ein 56-jähriger Mann verhielt sich besonders aggressiv, beleidigte die einschreitenden Beamten mit Schimpfworten und stellte dieses Verhalten auch trotz mehrfacher Abmahnung nicht ein. Er musste schließlich festgenommen werden. Beim Transport im Dienstkraftfahrzeug und später auf der Dienststelle trat er mit den Füßen gegen die Beamten und verhielt sich weiter renitent. Nach Abschluss der Einvernahmen wird der Mann an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt werden. Verletzt wurde niemand.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: Mann tritt mit Füßen nach Polizist
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen