AA

"Vorarlberg Live" mit Staudinger und Simon Burtscher-Mathis

Martin Staudinger (SPÖ) und Simon Burtscher-Mathis (Vorarlberger Kinderdorf).
Martin Staudinger (SPÖ) und Simon Burtscher-Mathis (Vorarlberger Kinderdorf). ©zVg, Archiv
SPÖ-Chef und Bürgermeister Martin Staudinger und Simon Burtscher-Mathis vom Vorarlberger Kinderdorf sind am Donnerstag, ab 17 Uhr, bei Vorarlberg Live zu Gast.

Die Finanzlage in Hard ist angespannt und der Schuldenstand steigt weiter an, wie auch die "VN" am Donnerstag berichten. Es stellt sich nun die Frage wie der neue Bürgermeister Martin Staudinger das Budget sanieren will. Darüber wird er bei "Vorarlberg Live" mit VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer diskutieren.

Vorarlberger Kinderdorf

Simon Burtscher-Mathis ist Mitglied der Geschäftsführung beim Vorarlberger Kinderdorf, das in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum feiert. Auch das Vorarlberger Kinderdorf hat in Zeiten von Corona noch größere Herausforderungen im Sinne der Schwächsten in unserer Gesellschaft, nämlich den Kindern, zu bewältigen. Was für Herausforderungen aktuell die größten sind, darüber wird Simon Burtscher-Mathis bei "Vorarlberg Live" berichten.

VORARLBERG LIVE am Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Martin Staudinger (Bürgermeister von Hard und SPÖ Vorarlberg-Parteichef), Dr. Simon Burtscher-Mathis (Vorarlberger Kinderdorf)
Moderation: Marc Springer (Chefredakteur VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg Live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Vorarlberg Live" mit Staudinger und Simon Burtscher-Mathis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen