AA

Vorarlberg Lines-Bodenseeschifffahrt 2013 mit Passagier-Minus

540.000 Fahrgäste (minus 3,6 Prozent) in der Saison 2013
540.000 Fahrgäste (minus 3,6 Prozent) in der Saison 2013 ©Bregenz Tourismus
Bregenz - Die Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt GmbH hat die Kursschifffahrtssaison 2013 mit einem Passagierrückgang von 3,6 Prozent gegenüber 2012 abgeschlossen. Grund dafür war das schlechte Wetter im Frühjahr, so das Unternehmen in einer Aussendung am Freitag.

Insgesamt nutzten bis Mitte Oktober 540.000 Fahrgäste die Angebote der Vorarlberg Lines. Den Gesamtjahresumsatz 2012 von 4,3 Mio. Euro werde man heuer dennoch halten können, hieß es.

“Katastrophaler” Frühling

Die ersten drei Monate der Saison – April, Mai und Juni – seien “wetterbedingt eine absolute Katastrophe” für die Bodenseeschifffahrt gewesen. Vorarlberg Lines verzeichnete in dieser Zeit einen Passagierrückgang von mehr als 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die gut besuchten Fahrten im Juli und August hätten einen Teil des Rückgangs wettmachen können. Der Herbst sei bisher “durchwachsen”, daher ergebe sich im Kursverkehr für das Jahr 2013 mit 480.000 Fahrgästen ein Passagierzahlen-Minus von 5,2 Prozent gegenüber 2012.

Erlebnis-Kreuzfahrten im Plus

Besser als das Hauptgeschäft entwickelten sich dagegen die Bodensee-Erlebnis-Kreuzfahrten und der Schnellkurs zur Insel Mainau. Der seit 2011 angebotene Schnellkurs von Bregenz über Lindau (Bayern) und Meersburg (Baden-Württemberg) verzeichnete 2013 insgesamt 53.000 Passagiere, eine Zunahme von über acht Prozent. Bei den rund 40 Erlebnis-Kreuzfahrten von Jänner bis Mitte Oktober betrug die Steigerung bei den Fahrgastzahlen rund 17 Prozent. Das Sonderprogramm wird auch in den kommenden Monaten mit Fondue-, Nikolaus- oder Weihnachtsrundfahrten fortgesetzt, den Abschluss bildet die Neujahrsfahrt am 1. Jänner 2014 mit dem MS Stadt Bregenz. Offizieller Start in die neue Schifffahrtssaison ist am 13. April 2014.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg Lines-Bodenseeschifffahrt 2013 mit Passagier-Minus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen