Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Jugendliche Vandalen ausgeforscht

Die Polizei Altach konnte die jugendlichen Vandalen ausforschen.
Die Polizei Altach konnte die jugendlichen Vandalen ausforschen. ©APA
Beamten der Polizei Altach ist es gelungen, zwei Jugendliche auszuforschen, die für Sachbeschädigungen an Pkw verantwortlich sind.

Den zwei Jugendlichen im Alter von 17 und 18 Jahren wird die Sachbeschädigung an drei Pkw im Raum Mäder zur Last gelegt, welche in der Nacht zum vergangenen Dienstag begangen wurden. Umfangreiche Ermittlungen führten auf die Spur der jungen Männer. Die beiden Beschuldigten sind geständig, zwei Pkw mit einer Bierflasche zerkratzt und durch Fußtritte eingedellt zu haben.

Ein dritter Pkw wurde dadurch beschädigt, indem einer der Jugendlichen auf diesen sprang und darauf herumlief. Zudem probierten die Jugendlichen bei ca. zehn Pkw aus, ob diese versperrt sind. Teilweise waren die Fahrzeuge offen, worauf diese nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht wurden. Beide Beschuldigten werden bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.

(red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Vorarlberg: Jugendliche Vandalen ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen