AA

Vorarlberg intensiviert Kontakte zu Thüringen

Die auf parlamentarischer Ebene bestehenden Kontakte zwischen dem deutschen Freistaat Thüringen und dem Land Vorarlberg wurden nunmehr auf Regierungsebene ausgeweitet.

Außerdem sollen die direkten wirtschaftlichen Kontakte intensiviert werden. Das teilten der deutsche Bundesratspräsident und Ministerpräsident von Thüringen, Dieter Althaus, und Landeshauptmann Sausgruber heute Vormittag in einem gemeinsamen Pressegespräch mit. Anlass war der Besuch der Dieter Althaus in Vorarlberg, der bereits Dienstag Abend mit einem Empfang in der Villa Falkenhorst in Thüringen begann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg intensiviert Kontakte zu Thüringen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.