Vorarlberg: Hund in Eis eingebrochen - tot

Der Hund war im Fußacher Hafen in das Eis eingebrochen.
Der Hund war im Fußacher Hafen in das Eis eingebrochen. ©Wasserrettung Bregenz/Facebook
In Fußach ist am Montag ein Hund ins Eis eingebrochen. Die Wasserrettung konnte das Tier nur noch tot bergen.
Einsatz im Fußacher Hafen
NEU

Am Montag, dem 4. Februar, ist im Fußacher Hafen ein Hund ins Eis eingebrochen. Der Hundebesitzer alarmierte die Einsatzkräfte. Diese versuchten das Tier von der Oberfläche aus zu finden, was allerdings scheiterte.

Taucher der Wasserrettung konnten den Hund leider nur noch leblos aus dem Wasser bergen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Hund in Eis eingebrochen - tot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen