AA

Vorarlberg: Greiter neue SPÖ-Frauenvorsitzende

Martin Staudinger und Jeannette Greiter
Martin Staudinger und Jeannette Greiter ©SPÖ
Am Donnerstagabend wurde Jeannette Greiter mit 100 Prozent Zustimmung zur neuen SPÖ-Frauenvorsitzenden ernannt.

Die 29-Jährige übernimmt damit das Amt von Veronika Keck, die nach drei Jahren als Vorsitzende ihre Funktion abgibt. In ihrer Rede bei der Landesfrauenkonferenz in Götzis erklärte Greiter, dass sie das Schließen der Lohnschere, die ausreichende Schauffung von Kinderbetreuungsplätzen und die Beseitigung der Altersarmut als Schwerpunkte sieht. “In Vorarlberg sind das enorme politische Baustellen.” (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Greiter neue SPÖ-Frauenvorsitzende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen