AA

Vorarlberg: Golf-Lenkerin begeht nach Unfall mit Mofa Fahrerflucht

Die Polizei Dornbirn sucht nach Zeugen des Unfalls.
Die Polizei Dornbirn sucht nach Zeugen des Unfalls. ©BilderBox
Dornbirn - Nach der Fahrerflucht einer Lenkerin in einem schwarzen 4er-Golf in Dornbirn sucht die Polizei nach Zeugen des Unfalls.

Die PI Dornbirn sucht nach einem Verkehrsunfall am Montag, gegen 19.30 Uhr in Dornbirn, Kreuzungsbereich Quellengasse – Ludwig Kofler Straße nach Zeugen.

Eine unbekannte Pkw-Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug, vermutlich einem schwarzen 4er-Golf,  von der Quellengasse rechts in die Ludwig Kofler-Straße. Nachdem sie eingebogen war, hielt sie ihr Fahrzeug wieder an. Dabei ist ihr eine 27 Jahre alte Mofalenkerin aufgefahren und kam dadurch zu Sturz.

Die Pkw-Lenkerin  soll sich umgedreht haben und anschließend aber weiter gefahren zu sein. Die Mofalenkerin erlitt leichte Verletzungen. Hinweise sind an die PI Dornbirn (Tel.: 059133 – 8140) erbeten.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Vorarlberg: Golf-Lenkerin begeht nach Unfall mit Mofa Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen