Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Gebrüder Weiss unterstützt Hilfsprojekt "Elijah"

Gebrüder Weiss transportiert Hilfsgüter in ein zentrales Lager des Vereins "Elijah".
Gebrüder Weiss transportiert Hilfsgüter in ein zentrales Lager des Vereins "Elijah". ©Gebrüder Weiss
Auf Hochtouren laufen derzeit die Umbauarbeiten beim Bregenzer Hotel Mercure. Im Zuge der Sanierungsarbeiten überlegte Franz Schlatter, Direktor des Vier-Sterne-Hotels, was mit den gebrauchten Möbeln passieren sollte. Eine Lösung war schnell gefunden. 40 Betten mit Matratzen sowie 32 Nachttische werden nun nach Sibiu (Rumänien) transportiert.

„Das hat sich gut ergeben und ich freue mich, ein soziales Projekt zu unterstützen“, meint Schlatter.

Mit von der Partie beim Transport sind auch die Mitarbeiter von Gebrüder Weiss. Sie waren beim Einladen des Lkw behilflich. Innerhalb von zwei Tagen transportiert Gebrüder Weiss die Hilfsgüter nun in ein zentrales Lager des Vereins „Elijah“. Die Organisation wurde 2012 vom Vorarlberger Pater Georg Sporschill gegründet. Ziel ist es, Roma-Familien zu unterstützen.

„Vom zentralen Lager aus werden die Möbel je nach Bedarf verteilt“, informierte Carina Runge-Mathis vom Verein „Elijah“. Derzeit werde in Sibiu ein Schülerwohnheim gebaut. Zudem werden Siedlungen mit Ziegelhäusern für Roma-Familien errichtet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Gebrüder Weiss unterstützt Hilfsprojekt "Elijah"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen