Vorarlberg: efef bestätigt seine Position als erfolgreicher Lehrlingsausbilder

Hohenems - Bereits zum fünften Mal in Folge geht der Sieg im Landeslehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter in Vorarlberg an einen efef Lehrling.
Mehr Informationen zur Firma efef

Die efef Fleischwaren GmbH gilt seit vielen Jahren als Vorzeigebetrieb in Sachen Lehrlingsausbildung in Vorarlberg und ist Träger des Prädikats „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“, welches vom Land Vorarlberg verliehen wurde. Die besonders hohe Qualität der Lehrlingsausbildung wurde vor kurzem wieder einmal bestätigt, nachdem David Nenning, efef Lehrling zum Fleischverarbeiter im dritten Lehrjahr, beim Landeslehrlingswettbewerb den ausgezeichneten ersten Platz belegte.

Bereits zum fünften Mal in Folge geht der Sieg im Landeslehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter an einen efef Lehrling: David Nenning überzeugte mit einer hervorragenden Leistung und errang damit einen klaren Sieg. Auch Sven Klinc, ebenfalls efef Lehrling zum Fleischverarbeiter im dritten Lehrjahr, konnte sein Können erfolgreich unter Beweis stellen und komplettierte mit dem dritten Platz das tolle Ergebnis. „Unsere Gratulation gilt den beiden Nachwuchsfleischern und ihrem Lehrlingsausbildner Senaid Omerovic, der es immer wieder schafft, seine Schützlinge zu motivieren und bereits seit vielen Jahren für eine überdurchschnittlich qualifizierte Lehrlingsausbildung bei efef steht“, freut sich Michael Riedman, Geschäftsführer efef, über den Erfolg seines Teams.

Landeslehrlingswettbewerb in Vorarlberg

Beim Lehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter gilt es, in einer fix vorgegebenen Zeit einen Leistungsbeweis der bisherigen Ausbildung abzuliefern: Fleischzerlegung, Fleisch zuschneiden und portionieren sowie die Wurstproduktion stehen dabei im Vordergrund der Leistungsprüfung. Auch aktuell besetzt efef noch eine Lehrstelle zum/zur Fleischverarbeiter/Fleischverarbeiterin – Interessierte finden nähere Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung unter www.efef.at.

Über die Firma efef in Hohenems

efef Fleischwaren GmbH wurde 1978  in Vorarlberg gegründet und beschäftigt heute 140 Mitarbeiter. efef vertreibt seine Fleischwaren, Wurst-, Schinken- und Speckprodukte exklusiv über die ADEG Österreich AG und deren Vertriebsschienen ADEG und AGM, sowie in Vorarlberg bei Sutterlüty.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Vorarlberg: efef bestätigt seine Position als erfolgreicher Lehrlingsausbilder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen