Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Diebstahl in Bludenzer CBD-Shop

Nach einem Diebstahl sucht die Polizei nach Zeugen.
Nach einem Diebstahl sucht die Polizei nach Zeugen. ©Screenshot
Am Dienstagabend wurde der CBD-Shop in der Bludenzer Innenstadt von einem Unbekannten überfallen.

Am Dienstag um 17.40 Uhr betrat eine männliche Person einen Hanfladen in Bludenz. Beim Betreten hatte der Mann einen Einkaufs-Papiersack über den Kopf gezogen, in welchem Sehschlitze ausgeschnitten waren.

Der Mann erklärte der Verkäuferin, dass er eine Wette verloren habe und deshalb den Sack auf dem Kopf lassen müsse. In weiterer Folge bat der Mann die Verkäuferin, ihm eine Riechprobe CBD-Hanf zu geben. Kurz darauf ersuchte er um eine weitere Riechprobe. Als sich die Verkäuferin umdrehte, flüchtete der Mann mit der ersten Riechprobe aus dem Geschäft. Bedroht oder verletzt wurde niemand. Der Täter war ca. 170-180 cm groß, trug eine dunkle Kapuzenjacke mit Fell-Saum und sprach Vorarlberger Dialekt. Die Polizei Bludenz bittet um Hinweise.

Polizeiinspektion Bludenz +43 (0) 59 133 8100

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Diebstahl in Bludenzer CBD-Shop
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen