AA

Vorarlberg: Büromaterial entzündet sich plötzlich in Röthis

Bei dem Feuer wurde niemand verletzt.
Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. ©Mathis
Büromaterial hat sich am Dienstagnachmittag in einem Unternehmen in Röthis entzündet. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, niemand wurde verletzt. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch unbekannt.
Brand in Röthis

Ausgebrochen ist das Feuer laut Polizei Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr im Büro eines Baustoff-Unternehmens. Es habe sich Büromaterial in einem Regal entzündet. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, allerdings kam es zu einer starken Rauchentwicklung, weshalb die Feuerwehren mit schwerem Atemschutz vorrücken mussten. Alle Mitarbeiter konnten unverletzt aus dem Gebäude evakuiert werden.

Wie der plötzliche Brand entstanden ist, ist derzeit noch unbekannt, genauso die Schadenshöhe. Fremdverschulden werde jedoch ausgeschlossen. Die Feuerwehren aus Sulz und Röthis waren mit jeweils zwei Fahrzeugen und insgesamt 30 Einsatzkräften vor Ort.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Büromaterial entzündet sich plötzlich in Röthis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen