Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 8-Jährige in Hittisau von Auto angefahren

Das Mädchen wurde von einem Auto erfasst.
Das Mädchen wurde von einem Auto erfasst. ©dpa
Ein 8-jähriges Mädchen wollte in Hittisau gerade die Straße überqueren als es von einem Auto erfasst wurde.

Eine 8-jährige Volksschülerin stieg in Hittisau aus einem Linienbus und rannte anschließend direkt vor dem Bus auf die andere Straßenseite, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Ein 44-jähriger PKW-Lenker, der mit geringem Tempo am Linienbus vorbeifahren wollte, konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß das Schulkind mit der Fahrzeugfront nieder.

Das Mädchen fiel zu Boden, stand wieder auf und rannte in weiterer Folge zum nicht weit entfernten Wohnhaus ihrer Eltern. Sie begab sich anschließend in Begleitung ihres Vaters zur Untersuchung ins LKH Bregenz. Der Verletzungsgrad ist nicht bekannt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: 8-Jährige in Hittisau von Auto angefahren
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen