Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 66-Jährige angefahren - Pkw-Lenker gesucht

Die Polizei sucht den Lenker eines schwarzen Pkw.
Die Polizei sucht den Lenker eines schwarzen Pkw. ©APA
Dornbirn - Eine 66-Jährige wurde am Mittwoch am Billa-Parkplatz in Dornbirn-Wallenmahd angefahren. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Eine 66-jährige Frau ging heute um 13.00 Uhr zu Fuß über den Billa-Parkplatz in Dornbirn-Wallenmahd. Dabei wurde sie vom Lenker eines schwarzen Pkw, welcher rückwärts aus einer Parklücke fuhr, angefahren. Die Frau stürzte dabei zu Boden und zog sich eine blutende Kopfverletzung zu. Sie ging vorerst nach Hause und verständigte von dort die Rettung.

Der Lenker des schwarzen Pkw – er dürfte den Vorfall evtl. nicht bemerkt haben – sowie Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Dornbirn unter Tel. +43 (0) 59 133 8140 in Verbindung zu setzen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Vorarlberg: 66-Jährige angefahren - Pkw-Lenker gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen