Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Voralberg: Neue Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ wird montiert

Die ersten drei Teile der neuen Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ in Dornbirn wurden heute (Mittwoch) in Anwesenheit von Landesrat Johannes Rauch und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann angeliefert und montiert.
Die ersten drei Teile der neuen Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ in Dornbirn wurden heute (Mittwoch) in Anwesenheit von Landesrat Johannes Rauch und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann angeliefert und montiert. ©VLK
Die ersten drei Teile der neuen Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ in Dornbirn wurden heute (Mittwoch) in Anwesenheit von Landesrat Johannes Rauch und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann angeliefert und montiert: „Die neue Verbindung ist ein Qualitätssprung für den Radverkehr“, betonten Rauch und Kaufmann.
Brücke "Birkenwiese" wird montiert
NEU

Die Brücke wird Anfang Juni für den Verkehr freigegeben.

Stark frequentierte Fahrradroute

Weitere fünf Bauteile werden in den nächsten Wochen angeliefert, der Bauabschluss ist für Ende Mai vorgesehen. „Die Brücke ist Teil einer Landesradroute Alltag, an die landesweit die höchsten Ansprüche an Qualität und Komfort für Radfahrende gestellt werden“, informierte Landesrat Rauch. Die bisher schon stark frequentierte Fahrradroute soll zukünftig noch stärker benutzt werden können. „Nur auf hervorragender Infrastruktur fahren auch mehr Menschen zur Arbeit, in die Schule oder zu anderen Erledigungen. Das ist unser erklärtes Ziel. Deshalb fördern wir das Projekt mit 70 Prozent der Gesamtkosten“, erläuterte der Landesrat.

„Ich fahre selbst regelmäßig mit dem Fahrrad, wie viele Dornbirnerinnen und Dornbirner. Ihnen können wir nun Top-Qualität bieten. Das freut mich, denn jede Person, die mit dem Fahrrad unterwegs ist, entlastet unser Verkehrssystem und tut sich und seiner Gesundheit etwas Gutes“, führte Bürgermeisterin Kaufmann aus.

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Voralberg: Neue Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ wird montiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen