Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Von Skifahrer niedergestoßen

Am Samstag wurde ein 18-jähriger Deutscher im Skigebiet Hochjoch von einem unbekannten Skifahrer angefahren und verletzt. Der Mann fuhr weiter. Nach dem Unfallverursacher wird gesucht.

Am Samstag um 12:50 Uhr fuhr ein 18-jähriger Deutscher Skifahrer in Schruns, im Skigebiet Hochjoch auf der schwarzen Piste vom Sennigrat in Richtung Kapell ab. Ungefähr in der Hälfte der steilen Abfahrt wurde er von einem unbekannten Mann niedergestoßen. Beim Sturz verletzte sich der 18-Jährige am Handgelenk. Der Unfallverursacher fuhr weiter und konnte bisher nicht ausgemittelt werden. Der Verletzte kam zur Bergstation Kapell und wurde dort im Rettungsraum erstversorgt. Anschließend fuhr er mit der Zamangbahn ins Tal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Von Skifahrer niedergestoßen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen